Häufige Fragen

Was ist, wenn es am Tag meiner Veranstaltung regnet ?

Bei kleinen Entfernungen ist ein Start bei leichtem Regen möglich, bei längeren Strecken und starkem Regen muss der Start abgesagt werden. Die letzte Entscheidung, ob die Tauben gestartet werden, liegt zum Wohl der Tauben bei uns.

Was ist die Symbolik, die mit einer Taube verbunden wird ?

Weiße oder überhaupt Tauben stehen für Liebe, Glück,Frieden und Fruchtbarkeit.Tauben sind monogam – gewöhnlich bleibt ein Taubenpärchen ein Leben lang zusammen und zieht den Nachwuchs gemeinsam auf. Deshalb auch die Parallelen zu den Menschen, wie es idealerweise sein sollte.

Was passiert mit der Taube, nachdem sie freigelassen wurde ?

Sie kreisen, bis sie sich orientiert haben und dann fliegen sie zurück in ihre Heimat nach Gornsdorf. Wir würden nie Tauben los lassen, die nicht trainiert wurden, die Entfernung nachhause zu fliegen. Oft aber sind die Hochzeitstauben schon zurück, bevor wir mit dem Auto wieder angekommen sind.

Woher wissen die Tauben, wie sie nach Hause zurückzukehren ?

Brieftauben besitzen von Geburt an die wunderbare Fähigkeit sich am Erdmagnetfeld, dem Sonnenstand und der Umgebung zu orientieren. Daher ist es egal, von welchem Ort aus sie gestartet werden. Sie finden dank ihrer Fähigkeiten immer wieder in den heimischen Taubenschlag, von dem sie ihre ersten Flüge unternommen haben, zurück.

Was passiert mit den Tauben, wenn sie verloren gehen ?

Jede unserer Brieftauben hat am Fuß einen Ring mit der Vereinsnummer und unserer Telefonnummer. Dadurch kann die aufgefundene Taube bei uns gemeldet und von uns abgeholt werden.

Wie lange wird es dauern, bis sie nachhause geflogen sind ?

Brieftauben fliegen mit einer Geschwindigkeit von ca. 80 km/h.[/

Lassen Sie die Tauben auch Nachts fliegen ?

Nein, die Tauben können nicht sehr gut sehen in der Nacht. Wir würde die Vögel nie loslassen, wenn die Bedingungen für sie nicht sicher sind.

Tierschutz:

Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Tauben ist unser oberstes Gebot. Sie werden von uns täglich liebevoll gepflegt und gefüttert. Vorbeugend werden unsere Hochzeitstauben gegen verschiedene Taubenkrankheiten geimpft und auch sonst regelmäßig tierärztlich betreut. Leider müssen wir auch immer wieder Verluste durch Raubvögel, wie z. Bsp. den Habicht, hinnehmen. Eine vorsätzliche Gefährdung unserer Tiere würden wir nie in kauf nehmen.